Karriere bei Tirolia

Schön, dass Sie sich für die Arbeit bei der Tirolia Speedition interessieren! Mit etwas mehr als 60 Leuten sind wir ein recht kleines Team – doch äußerst erfolgreich. Der Grund: Wer bei uns arbeitet, bringt einige wesentliche Eigenschaften mit:

  1. Guten Umgang mit Kunden und Partnern.
  2. Gerne kommunizieren – auch in einer Fremdsprache.
  3. Ganz wichtig: Anpacken wollen und Dinge zu Ende bringen!

Das trifft auf Sie zu? Dann finden Sie hier heraus, ob Sie zu uns und wir zu Ihnen passen.

Das erwartet Sie bei uns

Was wir tun, klingt einfach, ist aber hochspannend und abwechslungsreich: Wir organisieren LKW-Transporte in Europa – sehr zuverlässig, sehr effizient und sehr, sehr schnell. Speedition eben. Wir sind ein sehr junges Team. Ungefähr die Hälfte von uns hat den 30. Geburtstag noch vor sich.

Wir sind international: Manche stammen aus der Gegend und manche sind von weit her nach Ebbs übersiedelt, etwa aus der Slowakei oder Polen. Manche sind direkt nach der Schule zu uns gekommen, andere haben studiert oder in einem anderen Job gearbeitet, z.B. im Hotel an der Rezeption oder im Service. Wie man LKW-Transporte so erfolgreich managt, haben alle erst in unseren Trainingsprogrammen gelernt.

 

Sich entwickeln

Taten statt Titel

Wer auf seiner Visitenkarte wichtig klingende Titel braucht, wird bei uns nicht glücklich werden, denn wir haben uns spezialisiert: Wir organisieren ausschließlich LKW-Transporte in Europa – hocheffizient und mit großem Erfolg. Deshalb gibt es bei uns auch keine klassischen Abteilungen. Und keine Abteilungsleiter. Und keine Bereichsleiter. Und keine Direktoren.

Wer indes gerne in einem Team auf Augenhöhe arbeitet, wer Aufgaben voller Abwechslung schätzt, wer für gute Leistung auch gute Gegenleistung will, wird sich bei uns für sehr lange Zeit sehr wohl fühlen. Und: Auch ohne Titel kann man sich bei uns gut entwickeln.

Coach: Anderen helfen, besser zu werden

Als Coach trainiert man weniger erfahrene Kolleginnen und Kollegen und hilft ihnen im Alltag, sich bestmöglich zu entwickeln. Man bleibt für seine Verkehre verantwortlich. Voraussetzung: Man hat sich 3 Jahre als Transportmanager bewährt.

Sponsor: Transportmanager führen

Als Sponsor führt man eine Gruppe von Transportmanagern. Man entwickelt gemeinsam mit den Transportmanagern deren Routen strategisch weiter. Voraussetzung: Man hat sich 3 Jahre als Coach bewährt.

Klare Regeln und viel Eigenständigkeit

Was uns einzigartig macht: Wir haben seit unserer Gründung 1983 ein besonderes System entwickelt, mit dem wir Transporte hocheffizient managen. Auf der einen Seite gibt es sehr klare Regeln und Abläufe, auf der anderen Seite arbeiten unsere Frauen und Männer im Transportmanagement sehr selbstständig.

Gemeinsam entwickeln wir unser System immer weiter. Aktuell bieten wir als erste und einzige Spedition die Online-Buchung von Transporten an. Die Kombination dieser Faktoren macht uns zur wahrscheinlich schnellsten und innovativsten Spedition Europas, die auch wirtschaftlich sehr erfolgreich unterwegs ist. Nicht umsonst haben wir die höchste Bonität unserer Branche.

Das wirkt sich auch aufs Arbeitsklima aus: bei uns ziehen die Leute am selben Strang. Wir helfen uns gegenseitig und achten aufeinander. Aber sehen und hören Sie doch selbst.

Wer mehr macht, hat mehr

Gutes, faires, sicheres und pünktliches Gehalt.

Geld ist wichtig, aber nicht alles. Das wissen wir. Ohne gute und leistungsgerechte Bezahlung macht der tollste Job auf Dauer keine Freude. Ambitionierte Mitarbeiter kommen bei Tirolia schon nach 2 Jahren auf ein Gehalt von mehr als 5.000 brutto im Monat.

Paten- und Mentoren-Programm 

Erfahrene Kolleginnen und Kollegen begleiten alle Neuen in den ersten 5 Jahren.

100% Geschlechter-, Religions-, Herkunftsgerechtigkeit 

Wo nur Leistung zählt, ist kein Platz für dumme Diskriminierungen.

Stetiges Lernen und Wachsen 

Bei der Tirolia arbeiten heißt, sich permanent zu entwickeln. Unsere Coaches und Sponsoren trainieren unsere Transportmanagerinnen und -manager in allen für ihren Job wichtigen Themen: Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Kundenservice, Sprachfähigkeiten, Verkaufsstrategien, Verhandlungstechnik, Organisation.

Kinderbetreuung  

Direkt in unserem Haus gibt es eine gut betreute Spielgruppe. Die ist für die Kinder unserer Mitarbeitenden natürlich kostenlos.

Mitarbeiterwohnungen 

Für neue Kolleginnen und Kollegen, die nach Ebbs übersiedeln, organisieren wir tolle Mitarbeiterwohnungen.

Arbeiten, wo andere Urlaub machen 

Ebbs hat 5.500 Einwohner und liegt in der Nähe von Kufstein. Wer die Berge liebt, wird Ebbs lieben. Skifahren, MTB-Touren, Wandern und mehr liegt bei uns direkt vor der Haustüre. Eine kleine Gemeinde ist natürlich auch ein guter Platz für Kinder. Hier wächst man mitten in der Natur auf. Und ist trotzdem in weniger als 1 Stunde in Innsbruck, München, Salzburg oder Kitzbühel.

Barrierefreie Büros 

Ebener Eingang, breite Gänge, breite Türen ohne Schwellen.

Überdachte Parkplätze für alle

Damit nach Dienstende niemand sein Auto freischaufeln muss.

Mitarbeiterküche „Slow-Down-Lounge“ 

Hier kann man seine Pausen genießen, sich sein Essen zubereiten, im freien W-Lan privat surfen. Kaffee und Tee sind bei uns übrigens für alle gratis.

Erfahre mehr zur Tirolia!

Du möchtest mehr über die Tirolia als Arbeitgeber und Unternehmen wissen

Einklinker_Bewerbung

Sie möchten mehr über Tirolia als Unternehmen wissen? Besuchen Sie www.tirolia.at